stopper

Lars Pirak verstorben

Lars Pirak, der bekannte samische Künstler, Kunsthandwerker und Jojker aus Jokkmokk, verstarb im Alter von 76 Jahren an einem Herzinfarkt. Er wuchs in Luovaluokta in Tuorpons- Sameby auf und wurde unter anderem durch seine Aquarelle und Ölgemälde vom Leben der Rentierleute bekannt. Auch seine Arbeiten in Rentierhorn fanden weltweit ihre Liebhaber. Lars Pirak wurde 2003 zum Ehrendoktor der Universität Umeå ernannt. Mit ihm verlor Sápmi einen seiner großen Söhne.

Seine Werke jedoch werden ihn unvergessen machen.
Lappland-Nachrichten
...Nationalsång på nationaldag...
...samische Nationalhymne am Nationalfeiertag der Sami...6 februari...
...Nationalsång på nationaldag... ...samische Nationalhymne am Nationalfeiertag der Sami...6 februari......
Weitere Einträge auf unserer Facebook-Seite
Newsletter beziehen
Gerne informieren wir Sie über unsere aktuellen Termine, Angebote & Aktionen. Hinterlassen Sie uns einfach Ihren Namen und Ihre eMail-Adresse.

Jochen Schweizer - Wir sind offizueller Partner

Realisiert durch: NEW IMAGINE Werbung | Werbeagentur Kassel