stopper

AKTUELL: Neue schwedische Behörde für Menschenrechte

Vier Jahre Zeit brauchte eine Delegation für Menschenrechte, um festzustellen, dass Schweden enormen Nachholbedarf hat, die Menschenrechte, insbesondere der Sami auf angemessenes Niveau zu bringen. Nun schlug die Delegation vor, dass man eine neue Behörde einrichten solle, die die Wahrung der Rechte nationaler Minoritäten überwacht. Wie schon so oft stellte man fest, daß der Staat Schweden noch immer nicht seinen Verpflichtungen um Gleichberechtigung seiner Bürger nachkommt. Laut Elisabeth Abiri, der Sprecherin der Delegation, soll unter anderem überprüft werden, warum Schweden die ILO-Konvention 169 nicht genehmigte und seine Teilnahme verweigert. Zum besseren Verständnis, was die ILO-Konvention ist und welche Tragweite dieser weltweite Beschluss hat, haben wir das wesentliche für Sie zusammengefasst: klicken Sie hier!

Lappland-Nachrichten
...Nationalsång på nationaldag...
...samische Nationalhymne am Nationalfeiertag der Sami...6 februari...
...Nationalsång på nationaldag... ...samische Nationalhymne am Nationalfeiertag der Sami...6 februari......
Weitere Einträge auf unserer Facebook-Seite
Newsletter beziehen
Gerne informieren wir Sie über unsere aktuellen Termine, Angebote & Aktionen. Hinterlassen Sie uns einfach Ihren Namen und Ihre eMail-Adresse.

Jochen Schweizer - Wir sind offizueller Partner

Realisiert durch: NEW IMAGINE Werbung | Werbeagentur Kassel