Stopper

Venor-Lavvus

das originale samische Lavvu aus Kautokeino
in der nordnorwegischen Finnmarksvidda

Als "Lavvu" bezeichnet man das traditionelle Wohnzelt der Sámi. Lavvus sind seit Jahrhunderten Bestandteil des samischen Lebens und der Kultur der Rentierleute. Für das traditionsreiche Nomadenvolk stellt es die ideale Wohnform dar. Das Lavvu hat viele Vorteile: Es ist leicht, geräumig und einfach zu transportieren. Da es beheizbar ist, kann man es das ganze Jahr hindurch unter allen Bedingungen verwenden. Traditionelle sámische Lavvus sind schwer erhältlich - auf dem deutschen Markt finden sich meist Nachbauten, welche sich hinsichtlich Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit stark von den traditionllen Lavvus unterscheiden.

Venor-Lavvus kommen aus Kautokeino – mitten im Herzen von Sápmi, dem Lande der Sámi. Hier begegnet man Menschen mit einer natürlichen Verbindung zur samischen Kultur und Tradition. Die Erfahrung und das Wissen um das Lavvu, das Wohnzelt der Sámi, wurde von Generation zu Generation weiterentwickelt, auch während ihrer Wanderungen. Diese traditionellen Erfahrungen sind die Garantie für Qualität und zuverlässige Funktionsfähigkeit, beispielsweise im Bezug auf Windstabilität, Rauchabzug und andere wichtige Details. Venor-Lavvus zeichnen sich durch sehr hohe Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit aus.

Lavvu Lavvu Lavvu

Eine uralte, traditionelle sámische Wohnform.
Lavvus und Gammen sind seit Urzeiten Bestandteil des sámischen Lebens und der Rentierzüchter-Kultur. Für das traditionsreiche Nomadenvolk war und ist es die ideale Wohnform. Hier verbrachte man sein ganzes Leben. Man wurde im Lavvu geboren, wohnte dort und starb auch darin. Rentier-Sámi gebrauchen das Lavvu und die Gamme seit vielen Jahrhunderten. Früher nähte jeder sein Zelt selbst, zuerst aus Tierhäuten, dann aus Tuch. Um 1984 begann Venor als erste Familie (und als erste auf der ganzen Welt) das Lavvu auch für andere zu nähen und weiter zu entwickeln.

Schnell entdeckten auch Menschen, die nicht mit ihren Rentierherden durch die Wildmark zogen, welch gemütliches Heim solch ein Lavvu ist. Heute werden unsere Lavvus nicht nur in der traditionellen, sámischen Rentierzucht angewendet, sondern auch von „Freizeit-Volk“, zu Geburtstagen, Veranstaltungen und auf Tour. So ist das Lavvu ganz einfach zum Versammlungsort für Menschen geworden, die das Gleiche empfinden und lieben - das Erleben der freien Natur.

RENRAJDvualka bringt die Venor-Lavvus jetzt nach Deutschland.
Wählen Sie Ihr passendes Lavvu:

Das Traditionelle Lavvu Das Einstangen-Lavvu
Traditionelles Lavvu Einstangen-Lavvu
Das Ofen-Lavvu Das Groß-Lavvu
Ofen-Lavvu Groß-Lavvu
Die Gamme Lavvu-Zubehör
Gamme

Lavvu-Ofen


Unser Sortiment wird stetig erweitert. Für weitere Fragen, beispielsweise zu Aufbau und Zubehör, kontaktieren Sie uns unter info@renrajd.com oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Informationen in norwegischer Sprache findet man auf der Venor-Homepage www.venor.no.
Anmerkungen zu Ihrer Bestellung:
Wir akzeptieren momentan ausschließlich die Zahlung per Vorkasse. Genaue Zahlungsdetails finden Sie in der Auftragsbestätigung, die wir Ihnen nach Ihrem Bestelleingang zukommen lassen.

Versandkosten:
Wir versenden Ihre Bestellung nach erfolgtem Zahlungseingang auf unser Konto (alternativ Nachnahme) mit einem geeigneten Versender (Hermes etc.). Versandkosten richten sich nach dem Umfang Ihrer Bestellung. Mindestens beträgt die Pauschale jedoch € 5,95. Genaueres teilen wir Ihnen in der o.g. Auftragsbestätigung mit.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise, Mehrwertsteuer muss nicht abgeführt werden.
Newsletter beziehen
Gerne informieren wir Sie über unsere aktuellen Termine, Angebote & Aktionen. Hinterlassen Sie uns einfach Ihren Namen und Ihre eMail-Adresse.

Realisiert durch: NEW IMAGINE Werbung | Werbeagentur Kassel